Litha

Treffpunkt für das Vorbereitungstreffen

Wir werden uns am 14. Juni um 16:00 für das Vorbereitungstreffen vor dem Cafe Neustadt, Bautzner Straße 63, 01099 Dresden (Haltestelle Linie 11, Pulsnitzer Straße) treffen.

Vorbereitungstreffen Sommersonnenwendfeier

Wir werden uns am Sonntag, den 14. Juni zur Vorbereitung der Sommersonenwendfeier treffen. Neben den orgnisatorischen Dinge werden wir auch Grillen - also was zum Grillen mitbringen.

Die genaue Zeit und den Treffpunkt werde ich noch mal im Blog bekannt geben.

Fest stehen für SoWF schon ein Chant und ein Lied:

1. Sulis Aine Aine Sulis
2. Lord of the Dance hier gucken, unten drunter steht sogar ein Notenbeispiel - kann man also zu hause schon mal trällern *g*.

So war die Sommersonnenwendfeier

Ich zitiere mal Lupane aus dem Zaunreiterforum

Wie geplant fand am Samstag den 21.06.08 unsere halböffentliche Sommersonnwendfeier statt, zu welcher wir uns “zahlreich” , und gut gelaunt irgendwo in der Dresdner Heide trafen.

Schon der Weg zum Ritualplatz , gesäumt von Fingerhut und jungen Birken, versetzte uns Alle in die richtige Stimmung zumindest schien es so. Mit viel Spaß und reichlich Motivation diesen
Abend in besonderer Erinnerung zu behalten, schlängelten wir uns den “Prozessionsweg” hinauf und genossen die Schönheit der Natur um uns. Angekommen und ausgeruht ging es frisch ans Werk unseren kreativen Altar aufzubauen und unseren Ritus zu beginnen, welche voll war mir Spaß, Gesang und Tanz. Dabei haben wohl alle anwesenden ein gewisses musikalisches Talent bewiesen. Und Gott und Göttin werden sicher ihren Spaß in unserer Mitte gehabt haben. Zumindestens würde ich das sagen nach dem was ICH gespürt hab. Im Kreis herrschte einfach eine einzigartige Harmonie und Jeder konnte sich einbringen.
Nach dem eigentliches Ritual gab es ein gemeinsames Abschlussmahl zur Erdung und um den allgemeinen Hunger zu stillen, zu dem Jeder der Anwesenden etwas beigesteuert hatte. Ein ganz besonderes Highlight waren wohl die Glühwürmchen die in wahren Massen auftauchten nachdem wir unseren Kreis geöffnet hatten, bestimmt waren die neugierig und wollten mal nachsehen wer das so viel Energie aufgewirbelt hatte. Für uns war Ihr Besuch sehr schön.
Zum Schluss, (wann auch sonst), machten wir uns bewaffnet mit genügend Licht, gemeinsam auf den Rückweg. Welcher in völliger Ruhe nach dem Ritual und beleuchtet von ganz vielen Glühwürmchen durch die Dunkelheit des Waldes führte.
Ich denke ich spreche im Namen von allen, wenn ich sage es war ein sehr schöner Abend, ein sehr schönes Ritual und auch sonst ein unvergessliches Erlebniss für Alle.
ICH freu mich schon mal aufs nächste Jahr.

Impressum

siehe MondSchwester.net

Aktuelle Beiträge

Hexenstammtisch Juli...
Der Hexenstammtisch in Dresden findet am 09. Juli 2015...
Magie - 2015-07-04 22:51
Hexenstammtisch April...
Der nächste Hexenstammtisch findet am Freitag,...
Magie - 2015-04-18 23:16

Web Counter-Modul

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


Alban Eleud und Mabon
allgemeines
Beltaine
Film
Frauenkreis
Hexenbuch
Hexenstammtisch
Litha
Lughnasad
Ostara und Alban Eiler
praktisch magisch wirken
Samhain
Wintersonnenwende
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren